Info © by Killtime 2003 - 2016 Killtime
[Tipp] ..:: Browser Useragenten ::..
Killtime (4.11.2003 16:50)

Einführung

Wenn Kontakt zu einer Website aufgenommen wird, sendet der Browser seine Identifikationsdaten als Useragent-Wert an den Webserver. Daraus lassen sich folgende Daten vom Betreiber der Website auswerten:
Name des Useragenten (z. B. Mozilla/4.0)
Browserversion (z. B. MSIE 6.0 für Internet Explorer 6)
Betriebssystem (Windows NT 5.0 für Windows 2000)

Diese Kurzbeschreibung zeigt auf, wie der Useragent beim Internet Explorer 6 und beim Webbrowser Mozilla komplett geändert oder durch eigene Werte erweitert werden kann. Die publizierten Einstellungen beziehen sich auf Windows 2000, sollten aber auch bei Windows XP ähnlich sein.

Haftungsausschluss

Beim Internet Explorer sind Änderungen in der Registry nötig. Da dies ein recht tiefer Eingriff ins Betriebssystem ist, sollten die Änderungen der Werte nur durch erfahrene Computer-Benutzer durchgeführt werden. Bei Folgeschäden am Betriebssystem oder des Browsers durch die hier beschriebenen Methoden wird keine Haftung durch die Astalavista Group übernommen.

Mögliche Anpassungen beim Internet Explorer

Während der Änderung der Registry-Werte sollte der Internet Explorer geschlossen sein, da die Werte sonst nicht übernommen werden.Der hier verwendete Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE bewirkt, dass die Änderungen für alle Benutzer gelten.

Hinzufügen einzelner Werte zum Standard-Useragenten

Um dem useragenten eigene Werte hinzuzufügen, kann folgender Schlüssel in der Registry editiert werden:[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Internet Settings\User Agent\Post Platform]

Diesem Schlüssel wird ein neuer Wert mit folgenden Schritten hinzugefügt:

* Rechte Maustaste im Bereich ‚Name’ -> Menü ‚Neu’ erscheint
* Anschliessend das Untermenü ‚Zeichenfolge’ wählen
* Den gewünschten Wert in das markierte Feld eingeben

Anschliessend sollten die Werte wie nachfolgend dargestellt aussehen:



Diese Änderung hat zur Folge, dass dem Standard-Useragenten zusätzlich die neue Zeichenfolge www.astalavista.ch angehängt wird.

Die Ausgabe sieht hier folgendermassen aus:
Useragent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.0; www.astalavista.ch)

Ändern des gesamten Useragenten

Falls die Identifikation komplett geändert werden soll, muss folgender Schlüssel in der Registry erstellt werden:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings.0\User Agent]


Um den Schlüssel zu erstellen, müssen folgende Schritte ausgeführt werden:

* mit der rechten Maustaste auf ‘5.0’ klicken
* Menu ‚Neu -> Schlüssel’ wählen
* den Wert ‚User Agent’ eingeben
* die Zeichenfolge (Standard) mit dem Neuen wert füllen
* die Zeichenfolgen Compatible, Platform und Version erstellen und die entsprechenden Werte hineinschreiben

Anschliessend sollten die Werte wie nachfolgend dargestellt aussehen:



Die Ausgabe sieht anschliessend folgendermassen aus:
Useragent: Mozilla-test (compatible-test; MSIE 6.0-test; Windows NT 5.0-test)

Bei Mozilla-Browser (Version 1.3)

Beim Mozilla-Browser können die Anpassungen ohne editieren der Registry durchgeführt werden. Bevor mit der Änderung begonnen wird, muss sichergestellt sein, dass der Browser komplett geschlossen ist (in der Taskleiste darf das Symbol nicht erscheinen).

Für die Änderung muss lediglich die Datei prefs.js bearbeitet werden, welche sich im folgenden Verzeichnis befindet (Benutzername ist der Name ihres Profils):

* C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Mozilla\Profiles\default\k2pptli
u.slt\prefs.js


Dieser Datei wird folgender Eintrag hinzugefügt und anschliessend wird die Datei gespeichert:
user_pref("general.useragent.override", "Ihr Userganenten String");

Bei erneutem Start des Browsers sieht die Identifikation des useragenten folgendermassen aus:
Useragent: Ihr Userganenten String

Diese Änderungen können ebenfalls unter Linux in der Datei prefs.js vorgenommen werden.

Informationen zu den auf dieser Seite erwähnten Produkten

"Windows 2000", "Windows XP" und "Internet Explorer " sind geschützte Marken der Microsoft Corporation www.microsoft.ch
"Mozilla" ist geschützte Marke der Mozilla Organization www.mozilla.org
"Linux" ist geschützte Marke von Linus Torvalds http://www.cs.helsinki.fi/u/torvalds/